Legislative

bmi.gv.at

Derzeit gibt es keine relevanten Beiträge

ris.bka.gv.at

Derzeit gibt es keine relevanten Beiträge

parlament.gv.at

Dienstag, 22.01.2019

"Waffenverbotszonen" (BMI) - Frist für die Beantwortung 22.03.2019
Betreff : "Waffenverbotszonen" (BMI) - Frist für die Beantwortung 22.03.2019 Datum: 22.01.2019 Status: Einlangen im Nationalrat (Frist: 22.03.2019)

Montag, 07.01.2019

Die FPÖ zu Tisch bei Großindustriellen - Wer schreibt das neue Waffengesetz? (BMASGK) - beantwortet durch 2213/AB
Betreff : Die FPÖ zu Tisch bei Großindustriellen - Wer schreibt das neue Waffengesetz? (BMASGK) - beantwortet durch 2213/AB Datum: 07.01.2019 Status: Schriftliche Beantwortung am 07.01.2019 (2213/AB)

Freitag, 04.01.2019

Die FPÖ zu Tisch bei Großindustriellen - Wer schreibt das neue Waffengesetz? (BMÖDS) - beantwortet durch 2188/AB
Betreff : Die FPÖ zu Tisch bei Großindustriellen - Wer schreibt das neue Waffengesetz? (BMÖDS) - beantwortet durch 2188/AB Datum: 04.01.2019 Status: Schriftliche Beantwortung am 04.01.2019 (2188/AB)

Dienstag, 18.12.2018

Die FPÖ zu Tisch bei Großindustriellen - Wer schreibt das neue Waffengesetz? (BMVIT) - beantwortet durch 2046/AB
Betreff : Die FPÖ zu Tisch bei Großindustriellen - Wer schreibt das neue Waffengesetz? (BMVIT) - beantwortet durch 2046/AB Datum: 18.12.2018 Status: Schriftliche Beantwortung am 18.12.2018 (2046/AB)

Dienstag, 11.12.2018

Nationalrat beschließt Verbot von Hieb- und Stichwaffen für AsylwerberInnen
ÖVP, FPÖ, SPÖ und NEOS stimmen für Novelle des Waffengesetzes

Donnerstag, 29.11.2018

Novellen im Waffengesetz, Symbole- und im Abzeichengesetz
Waffengesetz legt Rahmen für Rückverfolgbarkeit von Waffen fest; Erweiterung des Symbole-Gesetzes auf weitere Extremistengruppen

Dienstag, 27.11.2018

Neu im Innenausschuss
Anpassung des Waffenrechts an EU-Richtlinie; Erleichterungen für Jagd- und Schießsportausübende, Militärpolizei und Justizwache

Donnerstag, 22.11.2018

Waffengesetz 1996, Änderung
Art: Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz Nr.: 379 d.B. Status: Zugewiesen an: Ausschuss für innere Angelegenheiten, Beratungen noch nicht aufgenommen

Mittwoch, 21.11.2018

Waffengesetz 1996
Art: Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz Nr.: 379 d.B. Status: Einlangen im Nationalrat
Dringliche Anfrage an Innenminister Kickl bezüglich Security im BVT-Untersuchungsausschuss
Peter Pilz zufolge auch waffenrechtliche Überprüfungen im Argen; Innenminister Kickl weist Verantwortung von sich
✔ Diese Website speichert keine Benutzerdaten oder Cookies.